Meridian-Energie-Ausgleich

Meridiane und Lebensenergie

Unsere Lebensenergie (Qi) fließt in geregelten Bahnen, den Meridianen durch den Körper. Es gibt zwölf Hauptmeridiane die jeweils einem Organ zugeordnet sind und auf der rechten und linken Körperseite liegen sowie zweit Leitbahnen in der Mitte des Körpers.

 

So wie bei einem Wasserschlauch nur wenig oder gar kein Wasser durchkommt wenn der Schlauch blockiert oder geknickt ist, kommt es auch im Körper zu Beschwerden, wenn die Energie nicht frei und ungehindert fließen kann. Die Zirkulation kann durch verschiedene belastende Einflüsse wie Verletzungen, klimatische Einflüsse, Emotionen oder Stress gestört werden und Blockaden oder ein Ungleichgewicht der Lebensenergie verursachen und in weitere Folge diverse Beschwerden hervorrufen.

 

Wirkung

Durch das Ausstreichen der Meridiane am Körper mit einem Edelsteingriffel, werden die Meridiane aktiviert und die Energie kann sich ausgleichen. Es bringt stagnierte Energie zum Fließen und es werden die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.

 

In der Praxis…

Die Meridiane werden mit einem Edelsteingriffel direkt auf der Haut am Körper „nachgezogen“.

Die Behandlungsmethoden können gerne auch kombiniert angewendet werden, dauer einer Behandlung ca. 1 Stunde inklusive Nachruhezeit.

Eine Einheit (ca. 60 min.) € 50,-

 

Hinweis

Meine Behandlungen stellen keine Heilbehandlungen im medizinischen Sinn dar. Ein Meridian-Energie-Ausgleich ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Therapeuten, ist jedoch sehr wohl auch dafür geeignet, jegliche medizinische Behandlung wertvoll zu begleiten und ist eine sinnvolle ergänzende Gesundheitsmaßnahme.